Was wirklich im Futter drin ist!

Online-Vortrag: Erkenne, was hinter der Deklaration auf der Futterdose steckt!

Schau' uns ♥︎ zuliebe ♥︎ mal genau hin!

Design ohne Titel (3)

Es gibt viele Beschwerden bei Hunden und Katzen, die auf eine fehlerhafte Fütterung zurückzuführen sind.

Das ist bei uns Menschen ja nicht anders! Das einfachste Beispiel ist, wenn wir zu viel essen, werden wir dick und mit dem Übergewicht kommen weitere Erkrankungen wie zum Beispiel Bluthochdruck oder auch ein erhöhtes Herzinfarktsrisiko dazu!

Mit dem Wissen, was genau in dem Futter steckt, das Du Deinem Hund oder Deiner Katze fütterst, kannst Du fütterungsbedingte Erkrankungen vermeiden! Denn, wenn Du weißt, was drin ist und was gut und schlecht für Deinen vierbeinigen Fellfreund ist, kannst Du entsprechend handeln!

Es ist auch wichtig zu verstehen, wie die Deklaration von Tierfutter funktioniert, dann kannst Du schlechtes Futter nämlich schnell enttarnen.

Darum solltest Du den Online-Vortrag auf keinen Fall verpassen!

Das sagen Teilnehmer:

Eigentlich wollten wir während des Vortrages etwas essen, doch das ging nicht. Wir waren erschrocken, was alles in unserem Tierfutter drin ist. Und seit wir das Futter umgestellt haben, pupst unser Hund Scotty viel weniger!

Simone & Markus

Das Webinar war großartig!!! Dankeschön nochmals. 😘 Und auch herzlichen Dank für die weiteren Infos! Das Webinar ist so wichtig!

Silvia

🐾 Mit dem Webinar hört es aber noch nicht auf! Wenn Du möchtest, erhältst Du noch weitere individuelle Informationen!

Sei dabei am

7. März 2022

20 Uhr

Melde Dich über das unten stehende Formular unverbindlich und kostenfrei an!

Felder, die mit einem *gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder!

Der E-Mail-Versand (Anmeldungsbestätigung, Mitteilung der Vortragsdaten) erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung über den Anbieter ActiveCampaign. Darüber hinaus bekommst Du keine weiteren E-Mails.

Fülle dieses Formular aus, um am Gewinnspiel teilzunehmen.

Felder, die mit einem *gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder!

Mit dem Absenden des Formulars erkennst Du die Teilnahmebedingungen an.